augustusburg.blog

endlos.beta podcast

In endlos.beta berichten die Residenzkünstler*innen der Stadt Augustusburg jede Woche von ihren Begegnungen und Erlebnissen in ihrer Zeit in der sächsischen Kleinstadt.

podcast feed:

rss

Besucht unsere Ausstellung „Was ist Morgen?“ in Augustusburg

ETWAS 1
Hohe Straße 8, ehem. Friseur Salon

ETWAS 2
Untere Schloßstraße 3 neben „Tante Emma“

31 x 6 (-3) Tage .aufzeichnensysteme von Hanne Römer

Sichten von Konrad Behr

Kleinstadtschrieb von Seraina Leuenberger:

Wir woanders:

Nachrichten aus dem Schattendasein 2

Veröffentlicht (Aktualisiert: ) in Bericht.

Nachrichten aus dem Schattendasein 2

Donnerstag, 9.12. ganztägig (Hinweis auf eine Anwesenheiten ohne Veranstaltung)

Neue Nachrichten aus dem Schattendasein, der partizipativ-literarischen, analog-digitalen Arbeit von .aufzeichnensysteme (Hanne Römer) in Augustusburg seit Oktober durch:

WortSetzung, eine Form des öffentlich präsenten Stadtschreibens in ETWAS 2 (Untere Schloßstraße 3) und der dabei seit 2 Monaten entstehenden, materiellen Textinstallation es wird.aufzeichnensysteme im Schaufenster, ist der Versuch von Hanne Römer, durch Blickkontakt zum Ortsgeschehen und mit nach außen wachsenden Schreibmaschinentexten (Notaten auf Papiertüten und Kaffeefiltern) poetisch-zeichnerisch auf die derzeitige Situation anzusprechen, eine Art Lesung im Vorübergehen in die Straße zu setzen, kontaktlos in Kontakt zu bleiben.


Das digitale Literaturkonzept 31 x 6 (- 3) Tage ist seit Oktober bis Ende März 2021 in monatlicher Neuauflage zu lesen auf Hanne Römers stadtschreibblog:
https://aufzeichnensysteme.augustusburg.blog/

Filmische Aufzeichnung in Fortsetzung von Konrad Behr und Hanne Römer.